Japanisches Feuerwerk

Silvester von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr besteht bei uns zum letzten Mal in 2018 die Möglichkeit, ein optisch überzeugendes Feuerwerk zu bekommen. Und ganz ohne lästigen Lärm: Hanabi (Antoine Bauza; Abacusspiele). Wir wünschen allen unseren Besuchern und Mitspielern einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches 2019!

Sonntagsöffnung am 23.12.2018

Verkaufsoffener Sonntag im Brettspielgeschäft: Zwischen Mauerpark, Flohmarkt und Weihnachtsmarkt den Spaziergang unterbrechen, und entspannt nach Gesellschaftsspielen stöbern. Von Klassikern wie „Die Siedler von Catan“ und „Monopoly“ bis zu den neuesten Spielen auf Deutsch und Englisch, für Klein und Groß – hier holt der Weihnachtsmann die Geschenke!

Neu im Sortiment: Endeavor – Segelschiffära

Board Game Circus erfreut uns mit einer Reihe neuer Spiele: Endeavor: Segelschiffära (Carl de Visser, Jarratt Gray; Burnt Island Games, Grand Gamers Guild) Deadwood 1876 (Travis Hancock; Facade Games, Englisch) Tortuga 1667 (Travis Hancock; Facade Games, Englisch) Salem 1692 (Travis Hancock; Facade Games, Englisch) Elementos (Sharon Katz; Tyto Games) Ruchlos (Roland MacDonald; Board Game Circus)

Drei Hasen in der Abendsonne

Von den „Drei Hasen in der Abendsonne“ haben wir neben „Talo“ und „Die fiesen 7“, die bereits bei uns erhältlich waren, einige Neuheiten in unserem Sortiment. „Barracuda“ ist ein böses kleines Verhandlungs- und Bluffspiel, beim dem wir Pächter oder manchmal Partner einer Bar sind, ausgestattet mit ordentlich Falschgeld. „Mutabo“ ist ein lustiges Partyspiel für 3-6 … „Drei Hasen in der Abendsonne“ weiterlesen

Pandemic-Jubiläumsedition

10 Jahre „Pandemic“! Zu diesem Anlass gibt es jetzt bei uns die Jubiläumsedition. Diese befindet sich in einer Metallkiste im Design eines Erste-Hilfe-Kastens. Darin modellierte Spielfiguren, Würfel und Marker aus Holz, Petrischalen, ein großer Spielplan und ID-Karten. Alles in klassischem Aussehen. Wer nur Interesse an den Figuren hat, kann diese sogar bemalt extra erwerben.

Sonntagsöffnung am 9. Dezember

Verkaufsoffener Sonntag im Brettspielgeschäft: Zwischen Mauerpark, Flohmarkt und Weihnachtsmarkt den Spaziergang unterbrechen, und entspannt nach Gesellschaftsspielen stöbern. Von Klassikern wie „Die Siedler von Catan“ und „Monopoly“ bis zu den neuesten Spielen auf Deutsch und Englisch, für Klein und Groß – hier holt der Weihnachtsmann die Geschenke! Am 9. Dezember 20128 von 13 Uhr bis 19 … „Sonntagsöffnung am 9. Dezember“ weiterlesen

Tokyo Highway

Tokyo Highway (Naotaka Shimamoto, Yoshiaki Tomioka; itten games) ist ein Geschicklichkeitsspiel für zwei bis vier Verkehrsplaner, die auf engstem Raum Straßen und Autos unterbringen wollen. Wer zuerst sein letztes Auto einsetzen kann, gewinnt in diesem chaotischen Spiel. Eines der Bilder zeigt das Groß-Spiel auf der Spiel ’18 in Essen, das andere das Ergebnis der Verkehrsplanung … „Tokyo Highway“ weiterlesen

Carcassonne – Die Stadt

  Die beeindruckende Stadt Carcassonne war bereits im Mittelkalter Anziehungspunkt für Besucher aus aller Herren Länder. Üppige Märkte, vornehme Häuser und belebte Straßen zeichneten diese einzigartige Metropole aus.     Spielend wird in diesem Legespiel aus dem Jahr 2004 Carcassonne aufgebaut. Wir errichten Mauern und Türme, gründen Märkte und setzen wie schon im Spiel des … „Carcassonne – Die Stadt“ weiterlesen

Azul – Die Buntglasfenster von Sintra

Azul – Die Buntglasfenster von Sintra ist der Nachfolger des „Spiel des Jahres“ Azul. In dem Spiel, das ebenfalls von Michael Kiesling entwickelt wurde, wählen zwei bis vier Spieler Glassteine zur Vervollständigung der prachtvollen Fenster aus. Dabei müssen die Glaser aufpassen, denn es darf nichts zu Bruch gehen oder verschwendet werden. Die variablen Spielertableaus ermöglichen … „Azul – Die Buntglasfenster von Sintra“ weiterlesen